Gartenblick

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Helleborus niger

Schwarze Christrose, Christrose

  • Lebensdauer: mehrjährig
  • Höhe: 10 - 30 cm
  • Farbe: weiß
  • Blüte: Januar bis April
  • Standort: halbschattig bis lichtschattig
  • Kaufen bei: Baumschule Horstmann
  • immer- / wintergrün
  • Blattschmuckpflanze
  • Dauerblüher
  • mehrmals blühend
  • Zierwert
  • Herbstfärbung
  • giftig
  • insektenfreundlich
  • Duftpflanze
  • Topfkultur möglich
  • zum Schnitt geeignet
  • schneckenfest
  • winterhart
Der wertvolle Winterblüher blüht sogar während einer Frostperiode und wenn Schnee liegt. Die Blütenblätter bleiben noch üft über die Samenreife erhalten. Aufgrund der langen Haltbarkeit der Blüten, ist sie auch als Schnittblume sehr begehrt. Übrigens der Name Schwarze Christrose ist auf das schwarze Wurzelwerk zurückzuführen.
Von Frühjahr bis Juli benötigt die Pflanze reichlich Wasser und Nährstoffe zur Blütenbildung. Braune und fleckige Blätter sollten regelmäßig entfernt werden.
Die Christrose mag einen windgeschützen Standort, am liebsten unter Laubgehölzen. Der Boden sollte kalkhaltig, durchlässig, leicht feucht, humus- und nährstoffreich sein.
Hinweis: Ist zu einer Pflanze ein Anbieter angegeben, handelt es sich um eine Anzeige oder einem Affiliate-Link. Die hierzu eingeblendeten Fotos sind in der Regel Produktfotos der jeweiligen Anbieter.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü